Skip to main content

Alles über Grills

Von den verschiedenen Arten, über Tipps und Tricks, Grill Kaufberatung, Vergleiche,  bis hin zu den Herstellern.
Weber Grill Test

 

Ein schöner Grillabend oder Barbecue ist schon was tolles, am besten in geselliger runde. Im Frühling und Sommer gehts rund in Deutschlands gärten, Terrassen, Balkon oder auch mal auswärts, denn dann ist Grill Hauptsaison. Und um eine tolle Grillatmosphäre zu bekommen braucht man logischerweise auch einen tollen Grill.

Der Klassische Holzkohlegrill den wohl jeder schon mal benutzt hat ist nur einer von vielen Grill Typen, da wäre der Kugelgrill, Standgrill, Elektrogrill, Trichtergrill, Säulengrill, Kontaktgrill, Gasgrill, Lavasteingrill, Schwenkgrill, Grillwagen oder der Smoker.

 

Hier geht es zu unseren Ratgebern:

Holzkohlegrill

Gasgrill

Elektrogrill

Smoker Grill

12
TecTake® Edelstahl Grillbesteck im Alukoffer 25 teilig Bruzzzler Anzündkamin mit Sicherheitsgriff - Grillkohleanzünder
Modell TecTake® Edelstahl Grillbesteck im Alukoffer 25 teiligBruzzzler Anzündkamin mit Sicherheitsgriff – Grillkohleanzünder
Preis

35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Welche Grill Arten gibt es?

 

Kugelgrill:

Wie der Name schon sagt, ist er an seiner Form leicht zu erkennen. Viele verbinden den Kugelgrill, mit dem Hersteller Weber Grill.

Pro / Contra

Direktes Grillen, Indirektes Grillen

Richtiger Umgang bedarf etwas Übung

 


Standgrill:

Der Standgrill ist Einweggrill, und Standard Grill, sowohl als auch in seiner einfachen Art der Klassiker, dafür brauch man keinen Grill Vergleich 🙂

Pro / Contra

einfach, günstig, schneller aufbau

wackelige Angelegenheit, lebt nicht lang

 


Grillwagen:

Der Grillwagen wird auch Barbecuewagen genannt, ist gerade für mehrere Personen oder Partys geeignet. Durch eine große Auflagefläche bietet er genug platz für die Bewirtung, von mehr als 7 Personen.

Pro / Contra

einfach mitnehmen, auch indirektes Grillen

sperrig, hohes Gewicht

 


Trichter- Säulengrill:

Der Säulen und Trichtergrill unterscheidet sich durch eine schnelle Anheiz zeit von ca. 15 Min, wobei ein guter Kugelgrill ähnliche Zeiten erreicht. Nur Elektro ist schneller.

Pro / Contra

stabil, schnell Anheizen

nur direktes Grillen

 


Elektro Grill:

Der Elektro Grill ist die schnelle Grill Lösung, jedoch fehlt dann dem ein oder anderem die Grillnote.

Pro / Contra

schnell, wenig Rauch, einfach

Strom wird benötigt, Rauch und Röstaromen fehlen

 


Gasgrill:

Wenn man viel Grillt ist der Gasgrill besonderst dann geeignet, wenn man auf Seine Gesundheit wert legt. Denn es entstehen nur geringe mengen Benzopyren, das in großen Dosierungen als krebserregend gilt.

Pro / Contra

schnell, wenig Rauch, gleichmäßig in der Temperatur, schonend Garen

teuer, aufwendige Installation, nicht so heiß wie gute Holzkohle Grill

 


Weber One-Touch Premium Kugelgrill Vergleich Test

 

Grill Tipp bei Kohle

Grillkohle lässt sich hervorragend mit einer Heißluftpistole zum glühen bringen dabei unbedingt auf die Funken achten und nicht zu nah mit dem Gesicht an den Grill!

 

Was muss man beachten wenn man einen Grill Kaufen will?

Zuerst einmal stellt sich die frage, wie sind Ihre Grillgewohnheiten? Wenn es oft schnell gehen muss sind Gasgrill, Kontaktgrill und Elektro-grill die erste Wahl, allerdings könnte man auch besondere Atmosphäre als ziel haben, wie zb, die eines Schwenkgrill. Wobei hier Platz eine wichtige rolle spielt.

Wie viele Personen müssen meist versorgt werden? Ein Weber Kugelgrill hat sicher mehr platz als ein Steba Elektro Grill im vergleich zu einem Edelstahl Deluxe Wilke Schwenkgrill, den man natürlich nicht überall aufstellen kann. Oder reicht ein kleiner LotusGrill Tischgrill.

Qualität ist beim einen oder anderen auch beim Grill wichtig, bei Weber, El Fuego, Rösle und Outdoorchef sind die Erfahrungen gut, leider wird die Passgenauigkeit manchmal bei Activa, Landmann, Enders, BBQ Bull und Tepro bemängelt.

 

Für unseren Grill Vergleich haben wir Erfahrungen mit einigen verschiedenen Grills jeder Art gemacht. unter anderem mit dem Weber One-Touch Premium Kugelgrill, dem Bruzzzler BBQ Elektrogrill wenns mal schnell gehen muss, mit El Fuego Ontario einem Holzkohlegrill mit Stahlgehäuse, der kleinen grünen kugel Nexos Mini Kugelgrill und mit Kiona dem Smoker-Grill von El Fuego.

 

Darf man auf dem Balkon Grillen?

Grundsätzlich darf im Zeitraum von April bis September gegrillt werden, der Vermieter muss dem allerdings zustimmen. Solang im Mietvertrag kein Grillverbot steht, das sich auf Holzkohle Gas und Elektrogrills bezieht. Nachträglich darf ein verbot nicht in einen bestehenden Mietvertrag eingetragen werden. Dies ist jedoch keine verbindliche Rechtsauskunft da sich sowas auch ändern kann und wir keine Juristen für Mietrecht sind.

 

So wird der Grill richtig gereinigt.

Ascheentsorgung: Die Asche sobald sie kalt ist, am besten in einen verzinkten Eimer geben. Nicht in Plastik oder brennbare behälter leeren. Falls der grill ein reinigungssystem hat, die Asche auch mit einem nicht brennbaren behälter auffangen. Beim El Fuego Ontario ist zb eine Aschewanne enthalten. Danach kann nach bedarf mit einem feuchten tuch nachgewischt werden.

Grillrost sauber machen: Um den Grillrost schön sauber zu bekommen, legen Sie, ein Papiertuch oder Zeitung gut angefeuchtet auf den Rost. Einige zeit einwirken lassen und danach entfernen. Jetzt kann man mit einem Stahlschwamm den Rost einfach abwischen.

Tipp für sauberen Grill Rost Schütten Sie auf ein Papiertuch wie zb Zewa etwas Öl, das Tuch an den ecken packen Sodas das Öl im inneren bleibt. Mit der Öligen Seite einfach über den Rost wischen, dadurch wird der Rost komplett sauber und man erhält noch eine recht einfache Antihaft Beschichtung.

Gasgrill zum Reinigen Ausbrennen: Deckel auf, die Brenner anschalten und zünden, danach den Deckel schließen. Warten bis sich die Rückstände in Asche umgewandelt haben. In der regel dauert das 10-15min, man erkennt es auch daran das der Grill aufhört zu rauchen. Dann ist der Grill ausgebrannt. Anschließend mit einer Edelstahlbürste reinigen.

 

 

Zusätzlich zu unserem Grill Vergleich, haben wir noch den aktuellen Grill Test von taff für Sie herausgesucht.

 

Das Video stammt nicht von uns, jedoch denken wir das es sehr hilfreich für Sie seien könnte.

Welche Hersteller gibt es?

 

Weber

El Fuego

Nexos

Rösle

Tepro

Grillchef

Landmann

Lotusgrill

Steba

Severin

Clatronic

WIK

Tefal

Cloer

Unold